NEWSLETTER

ZENTRALES MANAGEMENTSYSTEM

 
 
„LUMENIA erforscht beständig Konnektivitätskonzepte, entwickelt benutzerspezifische Lösungen und integriert verschiedene Systeme miteinander. Langfristig steigert das den Wohlstand und das Wohlbefinden aller.“

Mit LUMENIA Lösungen nutzen wir die Kernkompetenzen unseres OEM-Unternehmens sowie die enormen Möglichkeiten des IoT. Dazu entwickeln wir innovative PIR- und HF-Sensoren, die in unseren Leuchtkörpern verbaut werden. Die Integration von Sensoren, die mit einer Cloud oder einem internen Datenmanagementsystem verbunden sind, in Lampen ermöglicht den Bau intelligenter Plätze und Städte, da Lampen in allen urbanen Umgebungen allgegenwärtig sind.

Somit bietet eine hohe Sensordichte Lichtmanagement per Fernsteuerung und die Vorteile hilfreicher Informationen aus Bewegungsmeldern und Verkehrszählungen. Sensoren sind ein grundlegender Baustein für das intelligente Management, Monitoring und die Überwachung von Personenströmen.

LUMENIA Lösungen nutzt die Möglichkeiten des IoT. Das Internet der Dinge (Internet of Things - IoT) ist ein neues Konzept, das zahlreiche Geräte wie Lampen, Überwachungskameras und Maschinenkomponenten mit dem Internet verbindet. Es bieten sich zahllose Verbindungsoptionen mit möglichen Auswirkungen die wir heute noch gar nicht überblicken.

 
ZUSÄTZLICHE PLC-FUNKTIONEN
- Radarsensoren nehmen Fahrzeuge und Fußgänger wahr
- Laden elektrischer Fahrzeuge
- Dämmerungssensor determiniert Ein- und Ausschaltzeiten
- Sensor bemerkt nicht autorisiertes Öffnen des Gehäuses
PLC-STEUERUNG
- Powerline ermöglicht Steuerung von S LUM Leuchtkörpern über vorhandene Stromleitungen
- Signalmodulierung patentiert
- Straßenbeleuchtung am Stromnetz im Umkreis von 5 km
- Energie-Überwachung und -Berichte
- Aufdecken von Stromlecks
VIDEOANWENDUNGEN
- Bewegungsmeldung in ausgewähltem Bereich
- Kennzeichenerkennung
- Überwachung einsetzbar
- Gesichtserkennung
- Personenverfolgung
KAMERA
- Integrierte Kamera bietet verschiedenste Anwendungen zur Überwachung und automatischen Wahrnehmung
- Speziell für Anwendung bei Straßenbeleuchtung mit 180° horizontalem und 90° vertikalem Winkel
- Auflösung 8 MP bei voller Bildfrequenz
- Nahtlos aneinander gefügte Bilder für multisensorische Panoramakameras
ZUSÄTZLICHE HF-FUNKTIONEN
- Radarsensoren nehmen Fahrzeuge und Fußgänger wahr
- Neigungssensoren nehmen Bewegungen der X-, Y- und Z-Achse wahr, falls Zusammenstoß mit dem Masten eintritt
- Gehäuse durch Türsensor und Alarm umfassende geschützt
DRAHTLOSE STEUERUNG
- Funksteuerung der Leuchtkörper
- Nutzung von Point-to-point- und Mesh-Netzwerk-Topologie dank dynamischem Mesh-Netzwerk
- Firmware-Upgrade über Funk
- Integrierter GPS-Sensor
- Energie-Überwachung und -Berichte
- Aufdecken von Stromlecks
NEMA- UND ZHAGA-ANSCHLUSS
- Leuchtkörper S LUM mit standardmäßigem NEMA-Anschluss gemäß ANSI 136.41 oder Zhaga-Anschluss möglich
- Abdeckung der Anschlüsse mit IP-Kappe ermöglicht zukünftiges Aufrüsten

INTERESSIERT?
KONTAKTIERE UNS

Bei Fragen zu unseren Produkten oder Lösungen können Sie sich jederzeit an uns wenden. KONTAKT
close This site uses profile cookies to offer you a better experience,
advertising systems and functionalities, that without them we could not offer.

By continuing to use website, you agree to the use of cookies.
If you do not want cookies, you can disable it in the settings.
OK